Brauche ich auch für Physiotherapie einen Zutrittstest?

NEIN, für Gesundheitsdienstleistungen wie Physiotherapie, Ergotherapie, usw. ist es nicht notwendig, ein negatives Testergebnis vorzuweisen. Sehr wohl gilt hier aber die PFLICHT, eine FFP2-Maske zu tragen.

Aktuelle Einträge
Archiv